200 Jahre Karl Marx: Tagung und Workshop

Die Cusanus Hochschule veranstaltet gemeinsam mit Partnerinstitutionen eine internationale Tagung zum Thema: „Der junge Marx: Philosophische Konzeptionen – lyrische Rezeptionen“ vom 13.-16. September in Trier. Den gesamtem Ablauf der Tagung finden Sie hier.

Unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Lore Hühn (Freiburg) und Prof. Dr. Harald Schwaetzer (Cusanus Hochschule) veranstaltet das Institut für Philosophie der Cusanus Hochschule im Rahmen der Tagung einen Workshop:
Am Freitag (14.09.18) steht die Auseinandersetzung mit Hegels Idealismus zentral; nebst einer Einführung von Lore Hühn werden ausgewählte Textpassagen aus Marx‘ Schrift: Kritik des Hegelschen Staatsrecht (1843) gemeinsam gelesen und mit Blick auf das Verhältnis von Staat und bürgerlicher Gesellschaft besprochen.
Am Samstag (15.09.18) geht der Workshop weiter mit Marx‘ Schrift: Zur Judenfrage (1843/44), insbesondere die Kritik der Menschenrechte.
Den genauen Ablaufplan des Workshops finden Sie hier.