Erste Master-Abschlüsse

Nur 19 Monate benötigte Lukas Bäuerle als erster Absolvent im Master Ökonomie, um sein Studium an der Cusanus Hochschule abzuschließen. Die kurze Studiendauer erklärt sich aus den Anfangsjahren der Hochschule. Lukas Bäuerle begann sein Masterstudium bereits in einem Zertifikatsstudiengang an der Kueser Akademie für europäische Geistesgeschichte, dessen Abschlüsse noch nicht staatlich genehmigt waren. Sein Vertrauen in den Erfolg der Hochschule wurde nun gewürdigt.

Präsident Dr. Martin Thomé, Lukas Bäuerle und Instituts- wie Studiengangsleiterin Prof. Dr. Silja Graupe

Das Präsidium überreichte ihm im Rahmen einer kleinen – noch improvisierten – Feier das erste Abschlusszeugnis am Institut für Ökonomie. Dabei bezeichnete Lukas Bäuerle seine Studienzeit in der Pionierphase der Hochschule als eine in allen Belangen bereichernde Erfahrung. Der frisch graduierte Master wird der Hochschule als wissenschaftlicher Mitarbeiter weiterhin erhalten bleiben und am Forschungsprojekt „Wie denken zukünftige ÖkonomInnen?“ teilhaben. Bereits vor einigen Monaten schloss die erste Studierende im Master Philosophie ihr Studium erfolgreich ab. Johanna Hueck promoviert jetzt an der Universität Freiburg.