Studentische Beiträge

Zwei Studentinnen des MA Ökonomie haben zuletzt die öffentliche Debatte um Wirtschafts- und Gesellschaftsfragen mitgestaltet. In einem Interview mit dem wirtschaftsphilosophischen Magazin agora42 sprach Sarah Mewes über die Eigenheiten des Kapitalismus-Begriffes und seiner Bedeutung für unsere soziale Realität. Auf dem Bildungsblog „Was bildet Ihr uns ein?“ wiederum schrieb Julia Fuchte über die Denkform Geld und wie die Cusanus Hochschule mit derselben umzugehen pflegt. Die Teilhabe an öffentlichen Diskursen ist der Cusanus Hochschule ein besonderes Anliegen und ein wesentliches Befähigungsziel ihrer Studiengänge.