“Verantwortung studieren” – Neuer handlungsorientierter Studiengang gestartet

Mit Beginn des Wintersemesters 2020/21 startete im Oktober auch der neue Studiengang „Ökonomie – Verantwortung – Institutionsgestaltung“, einer von zwei neuen Masterstudiengängen der Hochschule. Dieser Master hat einen handlungsorientierten Schwerpunkt und befähigt Studierende dazu, in Organisationen und Unternehmen verantwortungsbewusste Entscheidungen …

Neuerscheinung „Wirtschaft neu lehren“

Ein neuer Sammelband „Wirtschaft neu lehren“ stellt auf über 300 Seiten konkrete Praxisbeispiele aus der pluralen, sozioökonomischen Hochschullehre vor. „Die hier zusammengeführten Beiträge verdeutlichen, dass eine vielfältige und an konkreten Phänomenen des Wirtschaftens orientierte Hochschullehre längst keine bloße Forderung mehr, …

Holger Zaborowski und Barbara Dauner-Lieb einstimmig zu Vorsitzenden des Kuratoriums der Cusanus Hochschule für Gesellschaftsgestaltung gewählt

In seiner Sitzung vom 5. November hat das Kuratorium der Cusanus Hochschule aus seiner Mitte einen Vorsitzenden und eine stellvertretende Vorsitzende gewählt. Prof. Dr. Holger Zaborowski, Inhaber einer Philosophie-Professur an der Universität Erfurt, wurde einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Der ehemalige …

Nachwuchsprojekt erhält Forschungsförderung

Das studentische Verbundprojekt „Gelingensgeschichten – Neue Narrative nachhaltiger Wirtschaft“ erhält eine Forschungsförderung von der Dr. Hans Riegel-Stiftung. Unter wissenschaftlicher Leitung von Professor Lars Hochmann forschen Nico Berthold, Jakob Fraisse, Christian Junglas, Marie Keune, Gesa Marken, Pina Schubert und Florian Wagner, …