Die Auseinandersetzung mit dem Konzept der „intelligibelen Tat“ aus Kants Religionsschrift in Schellings Freiheitsschrift


Termin Details


Vortrag von Prof. Dr. Harald Schwaetzer im Rahmen des deutsch-russischen Workshops Immanuel Kants „Religion innerhalb der Grenzen der bloßen Vernunft“ aus deutscher und russischer Sicht.