Ringvorlesung: Silke Helfrich – Commons statt Markt-Staat: Eine post-corona Sonate

Time: 2-4 pm (UTC +1) | Die Vorlesung ist auf Deutsch.

Zur Anmeldung.

Silke Helfrich hat romanische Sprachen und Sozialwissenschaften mit Schwerpunkt Ökonomie studiert. Sie ist freie Autorin, Aktivistin, Forscherin, Bloggerin und vielgebuchte Rednerin. Die Mitbegründerin des Commons-Institut e.V. und der Commons Strategies Group lebt und arbeitet im Jagsttal. 2018 und 2019 war sie Fellow des Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS) in Potsdam. Mehr zu Silke Helfrich finden Sie hier. Zuletzt ist das gemeinsam mit David Bollier verfasste Buch (2019): Fair, frei und lebendig. Die Macht der Commons erschienen, das hier als PDF heruntergeladen werden kann.