Vortrag: Hannah Heller und Valentin Sagvosdkin: „Der Markt“ in tausend Gestalten – Die Wirkmacht einer ökonomischen Erzählung


Termin Details


Vortrag von Hannah Heller und Valentin Sagvosdkin zum Thema „Der Markt in tausend Gestalten“ auf der Tagung „Dirty Capitalism: Politische Ökonomie (in) der politischen Bildung“. Die Tagung wird von der Universität Gießen in Kooperation mit Attac und dem Forum kritische politische Bildung ausgerichtet.
Weitere Informationen erhalten Sie hier.