Auf einen Blick

Sie möchten die heutige Wirtschaft(swissenschaft) verstehen und verändern?
Sie möchten die ökonomisierte Gesellschaft kritisieren und gestalten?
Sie möchten frei denken und Verantwortung übernehmen?

Dann sind Sie bei uns im Master Ökonomie richtig!

Für Querdenker_innen und Durchfechter_innen sowie alle, die es werden wollen!

  • Querdenker_innen: Das sind Menschen, die eigenständig und originell denken; die mutig, unbeirrt und zielsicher neue Denkweisen praktizieren.
  • Durchfechter_innen: Das sind ungewöhnliche Personen, die Bedeutendes wagen, energisch für etwas eintreten und sich kühn, innovativ und verantwortungsvoll durch Widrigkeiten ihren Weg bahnen.

Unsere Vision ist die Entwicklung und Förderung einer menschlichen Ökonomie, die inmitten der Krisen der Gegenwart eine gerechtere und ökologisch nachhaltige Welt Wirklichkeit werden lässt.

(Mehr zum allgemeinen Studienmotto der Cusanus Hochschule „Menschlich(keit)studieren!“ erfahren Sie hier.)

Unser Ziel ist

  • aus kreativem Querdenken machbare Gestaltungsperspektiven für die Welt von morgen erwachsen und
  • aus leidenschaftlichem Engagement (wissenschaftliche) fundierte Handlungsalternativen entstehen zu lassen.

Konkret bieten wir

  • eine geschichtsbewusste, kritische, plurale und realitätsbezogene Wirtschaftswissenschaft
  • eine interdisziplinäre Reflexion von Wirtschaft und Wirtschaftswissenschaft und ihrer Wirkungen auf Gesellschaft
  • ein tiefgehendes Wissen über Ökonomisierungsprozesse und ihre Alternativen zur Gestaltung von Gesellschaft
  • die Förderung eigener gesellschaftsrelevanter Forschungsideen und -projekte
  • engagierte und interdisziplinär versierte Lehrende
  • Lehr- und Mentoringprogramme zur Stärkung eigener Visionen und Ziele
  • exzellente Vernetzungsmöglichkeiten in Wissenschaft und Praxis.

Zu viel versprochen? Was unsere Studierenden über uns sagen, finden Sie in Form von Schlaglichtern hier. Was die Presse über uns sagt, finden Sie etwa hier, hier und hier.

Studienfach Ökonomie, Schwerpunkt „Gesellschaftsgestaltung“
Studienabschluss Master of Arts
Hochschule Die Cusanus Hochschule verbindet „jenseits“ der klassischen Universitäten und Fachhochschulen ein klares akademisches Profil mit der Fokussierung auf ökonomische und philosophische Fragen.
Akkreditierung/ Anerkennung Akkreditierungsagentur AHPGS, Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz
Regelstudienzeit Zwei Jahre (Vollzeit)
Wichtige Dokumente Prüfungsordnung, Modulhandbuch und Flyer
Studienplätze Maximal 25 pro Jahrgang = intensive Betreuung der Studierenden
Form des Studiums Präsenzstudium im Blockunterricht – Wohnen und Arbeiten auch außerhalb des Studienstandortes möglich. Mehr Informationen hier.
Lehrpersonal Eine Auflistung des Lehrpersonals finden Sie hier.
Studienbeginn Jährlich zum Wintersemester seit Oktober 2016
Studienort Bernkastel-Kues
Verantwortlich Institut für Ökonomie der Cusanus Hochschule
Geplante Studienbeiträge 300,- € pro Monat,
7.200,- € insgesamt (Selbstzahler)
Stipendien Bei hoher Motivation und sehr guten Leistungen besteht die Möglichkeit, ein Stipendium zu beantragen. Zudem unterhält die Cusanus Studierendengemeinschaft e.V. ein eigenes bedarfsorientiertes Stipendienmodell.

Kontakt

Cusanus Hochschule
Institut für Ökonomie
Prof. Dr. Silja Graupe
Bahnhofstraße 5
54470 Bernkastel-Kues

Tel. +49 (0) 65 31 – 9 72 42 57
www.cusanus-hochschule.de
[Zur Darstellung dieser E-Mail-Adresse aktivieren Sie bitte Javascript (Spamschutz)]