Bewerbung & Kontakt

Für den Studienstart im Oktober 2018 sind noch Plätze frei. Bewerben Sie sich jetzt!

Sie haben Fragen zu unserem Studienangebot / Kontaktmöglichkeiten?

Ihr Ansprechpartner: Florian Rommel (M.A.)

Schreiben Sie uns:
[Zur Darstellung dieser E-Mail-Adresse aktivieren Sie bitte Javascript (Spamschutz)]

Besuchen Sie uns: Unser Sekretariat ist von Montag bis Donnerstag von 08:30 Uhr bis 17 Uhr und am Freitag von 08:30 Uhr bis 14 Uhr geöffnet. Informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten Ihrer Anreise.

Rufen Sie uns an:
Telefonische Auskunft erhalten Sie unter folgender Rufnummer: +49 (0) 65 31 – 9 72 42 57

Bewerbungsvoraussetzungen

Der Masterstudiengang Ökonomie (M.A.) ist konsekutiv. Um zugelassen werden zu können, müssen Sie zu Studienbeginn einen einschlägigen Bachelorstudiengang mit mindestens 180 ECTS (oder einen vergleichbaren Studiengang) an einer anerkannten Hochschule abgeschlossen haben. Für die Bewerbung genügt die aktuelle Notenübersicht.
Einschlägig bedeutet in der Regel, dass Sie über einen wirtschaftswissenschaftlichen Abschluss (Volkswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre etc.) verfügen. Eine Zulassung kann auch erfolgen, wenn Sie in Ihrem vorherigen Studium wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse erworben haben (vorzugsweise im Umfang von 30 ECTS). Ob Ihre ökonomischen Kenntnisse für den Masterstudiengang ausreichen, besprechen wir mit Ihnen ausführlich während eines Beratungs- und Aufnahmegesprächs.
Pro Jahrgang werden 25 Studierende zugelassen.

Bewerbungsprozess, Fristen und Termine

Der Bewerbungsprozess besteht bei uns aus zwei Stufen: Ihrer schriftlichen Bewerbung und einem Aufnahmegespräch. Auf beiden Stufen stehen Sie als Person im Mittelpunkt. Fragen, die uns dabei interessieren sind: Was motiviert Sie für ein Studium bei uns? Welche Erfahrungen und akademischen Fähigkeiten bringen Sie mit? Wo und wie engagieren Sie sich bereits? Wie möchten Sie zukünftig Gesellschaft gestalten? Was erwarten Sie von Ihrem Studium?

Die Fristen und Termine für die Bewerbung zum Wintersemester 2018/19 sind:

Die offizielle Bewerbungsfrist endete am 15. Juli.

Für den Start zum Wintersemester 2018/2019 sind noch Plätze frei! Sie können sich auf diese jederzeit und ohne Einhaltung von Fristen bewerben.

Nach Eingang und Prüfung Ihrer Bewerbung werden wir schnellstmöglich einen individuellen Termin für das Aufnahmegespräch mit Ihnen vereinbaren.
Die noch vorhandenen Plätze werden bei entsprechender Eignung in der Reihenfolge des Eingangs der Bewerbungen vergeben, ebenso unsere Stipendien. Wenn Sie schnell sind, haben Sie also eine gute Chance auf Erfolg!

Gerne können Sie uns auch eine kurze, formlose E-Mail schreiben, um eine Auskunft über die aktuellen Erfolgschancen sowie weitere Informationen zu erhalten.

Schritt 1: Schriftliche Bewerbung

Bitte reichen Sie bei uns schriftlich wie elektronisch folgende Unterlagen bei uns ein:

  • ein Motivationsschreiben (ca. 2 Seiten)
  • ein vollständig ausgefülltes Anmeldeformular (das Formular können Sie hier herunterladen)
  • Ihren Lebenslauf
  • einen Krankenversicherungsnachweis
  • Zeugnisse bisheriger beruflicher Ausbildung und Tätigkeit in beglaubigter Kopie zum Nachweis einer Berechtigung des Studiums gemäß § 2 der Zulassungsordnung
  • zwei Lichtbilder

Die Unterlagen senden Sie bitte schriftlich an:

Cusanus Hochschule
Stichwort: MA Ökonomie
Postfach 11 46
54461 Bernkastel-Kues

(Bitte verzichten Sie zur Schonung unserer Umwelt auf aufwendige Bewerbungsmappen. Eine Büroklammer reicht vollkommen aus)

und in elektronischer Form an:
master.oekonomie@cusanus-hochschule.de

Nach Eingang und Prüfung Ihrer Bewerbung teilen wir Ihnen umgehend mit, wann wir Sie zum Aufnahmegespräch einladen.

Schritt 2: Aufnahmegespräch

An dem Tag Ihres Aufnahmegesprächs lernen Sie die Cusanus Hochschule kennen: Ihre zukünftigen Dozentinnen und Dozenten, unsere Mitarbeitenden und Studierenden ebenso wie unseren Studienstandort.
Es besteht die Möglichkeit, eine Anreise am Vorabend zu unternehmen und im Studierendenhaus für einen kleinen Unkostenbeitrag untergebracht zu werden. Dabei können Sie Studierende der Hochschule bereits kennenlernen und sich mit ihnen austauschen. Am Tag des Gesprächs haben Sie die Möglichkeit, Einblicke in die Hochschule zu gewinnen. Im Gespräch selbst möchten wir Sie besser kennenlernen und eruieren, ob Sie zu uns passen – und ob wir umgekehrt zu Ihnen passen. Deshalb sprechen wir mit Ihnen über Sie und Ihre Motivation und Fähigkeiten für das Masterstudium. Dabei bleibt auch genug Zeit für Ihre Fragen an uns.